Filiale Bargteheide ✆ 04532 - 974 8950 • Filiale Hamburg ✆ 040 - 5069 5586 • Büro für Mölln ✆ 04542 - 854 6433
Immobilienmakler für Hamburg, Stormarn, Mölln, Bad Schwartau

Bietet der Privatverkauf tatsächlich die Chance auf einen höheren Kaufpreis? Wer sein Haus oder seine Wohnung verkaufen will, steht oft vor der Frage, ob er den Hausverkauf mit Makler machen soll. Häufigstes Argument der Eigentümer: Die Courtageersparnis für den Käufer der Immobilie.

Die Wahrheit über den Privatverkauf

Interessanterweise sprechen wir als Makler mit vielen Interessenten, die von völlig überteuerten Privatangeboten berichten. Scheinbar rechnen viele Privatverkäufer einfach mal eben die Courtage auf den Kaufpreis oben drauf. Natürlich kann jeder Mensch nachvollziehen, dass ein Hauseigentümer, der seine Immobilie privat verkauft, auch immer gerne den höchstmöglichen Preis erzielen möchte.

Jedoch gibt es auch hier Grenzen. Es nützt keinem Hausverkäufer etwas, wenn der geforderte Kaufpreis am Ende des Tages nicht von der finanzierenden Bank finanziert wird. Ermittelt die finanzierende Bank nämlich durch ein Wertgutachten einen deutlich geringeren Wert der Immobilie, so war der hohe Kaufpreis nur noch ein Wunschgedanke des Eigentümers – führt aber leider nicht zum gewünschten Ergebnis.

Regressforderungen des Käufers

Nicht zu unterschätzen sind mögliche, spätere Regressforderungen des Käufers, nachdem der Hauseigentümer seine Immobilie ohne einen Makler verkauft hat. Immer wieder gibt es Fälle, in denen die Eigentümer ihre Unterlagen nicht sorgfältig geprüft haben. Im Nachhinein stellen Käufer andere Quadratmeter bei der Wohn,- oder Grundstücksfläche fest und nehmen die Hausverkäufer in Regress. Auch feuchte Keller oder andere Mängel, die nicht im Kaufvertrag aufgeführt wurden, können hinterher zu Problemen führen. Im schlimmsten Fall werden Teile vom Kaufpreis zurück gefordert.

Realistische Kaufpreise

Als Immobilienmakler für Stormarn, Hamburg und dem Herzogtum Lauenburg fängt bei uns der Hausverkauf mit einer soliden Wertermittlung an. Bei der Festsetzung von realistischen Kaufpreisen haben wir die besten Erfahrungen gemacht. Hier gelingt es uns als Makler in den meisten Fällen, die Immobilie unverhandelt zu verkaufen, und das obwohl Sie als Hauseigentümer Ihre Immobilie mit Makler verkaufen.

Der Privatverkauf bietet also gar nicht die Chance auf einen höheren Kaufpreis. Ganz im Gegenteil! Ein professioneller Makler aus der Region präsentiert Ihre Immobilie mit hochwertigen Fotos und macht sie so einer großen Zielgruppe zugänglich. Das bietet Chancen auf Ihren Wunschpreis. Ebenso bietet Ihnen der Makler die nötige Sicherheit, wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten.

Rechtlicher Hinweis: Dieser Artikel stellt keine Steuer- oder Rechts- oder Fachberatung dar. Bitte lassen Sie sich im Zweifel von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater oder den entsprechenden Fachleuten beraten.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie ihn gern weiter.

Sie möchten umziehen und Ihre Immobilie in Hamburg, dem Kreis Stormarn oder Herzogtum Lauenburg verkaufen oder vermieten? Sprechen Sie uns gerne in der für Sie passenden Immobilien-Filiale an – wir sind für Sie da:

telefon Immobilienmakler Bargteheide 04532 / 974 8950
telefon Immobilienmakler Hamburg 040 / 50 69 55 86
telefon Immobilienmakler Mölln (Büro Breitenfelde) 04542 / 854 6433