Filiale Bargteheide ✆ 04532 - 974 8950 • Filiale Hamburg ✆ 040 - 5069 5586 • Büro für Mölln ✆ 04542 - 854 6433
Immobilienmakler für Hamburg, Stormarn, Mölln, Bad Schwartau

Fehler Nr.4 schlechte Fotos der Immobilie

Egal ob in Hamburg oder Bargteheide: Bei jedem Hausverkauf gibt es eine ganze Menge Dinge zu beachten. Egal ob Sie als Eigentümer Ihre Immobilie privat verkaufen oder gemeinsam mit einem Immobilienmakler Ihres Vertrauens: Sie können sich gut vorbereiten und müssen nichts dem Zufall überlassen. Vermeiden Sie Stolpersteine und lesen Sie unseren zweiten Blogbeitrag über die neun größten Fehler beim Hausverkauf.

Als Immobilienmakler im Norden vergleichen wir den Verkauf der Immobilie oft gerne mit dem Autokauf. Wenn Sie Ihr Auto gut verkaufen möchten, machen Sie es nochmal gründlich sauber, polieren es vielleicht sogar und stellen es im Anschluss mit tollen Bildern ins Internet. Schnell können Sie so auch mal den ein oder anderen Tausender mehr erzielen.

Beim Hausverkauf ist dies noch viel extremer. Als Immobilienmakler mit Filialen in Hamburg Sasel und Bargteheide lassen wir von jeder Immobilie professionelle Fotos erstellen. So präsentieren wir Ihr Haus im bestmöglichen Licht. Als Folge erzielen Sie als Eigentümer machmal sogar zehntausende Euro mehr, als Sie auf normalen Wege erwirtschaftet hätten.

Wenn Sie also planen, Ihr Haus / Immobilie in Hamburg oder Bargteheide zu verkaufen, beauftragen Sie in jedem Fall einen Fotografen, der auf Objektfotografie spezialisiert ist. Schöne Fotos von der Immobilie oder dem Garten wecken Emotionen beim Käufer und animieren ihn, sich Ihr Haus schnell anzuschauen. Es ist wichtig, gerade zu Beginn Ihres Hausverkaufs möglichst viele Kaufanfragen zu generieren, da Sie als Immobilieneigentümer gerade beim Vermarktungsstart Ihrer Immobilie einen besseren Preis erzielen können. Ist Ihre Immobilie in Hamburg erst einmal einige Monate am Markt präsent, wird der Verkauf schwieriger und damit auch der Kaufpreis schlechter.

Ein guter Immobilienmakler aus der Region kann Ihnen hier vielleicht helfen, Ihre Immobilie besser darzustellen und damit auch zu einem guten Preis zu verkaufen.

Fehler Nr.5 fehlender Energieausweis für die Immobilie

Der Gesetzgeber in Deutschland sieht vor, dass Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie jedem Interessenten unaufgefordert einen Energieausweis vorlegen müssen. Andernfalls könnten Sie mit einem Bußgeld belegt werden. Welchen Energieausweis Sie benötigen, hängt von der Immobilie ab, die Sie verkaufen möchten.

Wir haben Ihnen als Immobilienmakler hier ein kleines Video online gestellt. Dort wird gut erklärt, welche Arten von Energieausweisen es gibt und welchen Sie als Immobilieneigentümer benötigen.

Wenn Sie sich unschlüssig sind, können Sie uns als Immobilienmakler gerne kontaktieren. Eigentümer, die mit uns als Makler ihre Immobilie verkaufen, erhalten von uns den Energieausweis kostenfrei. Wir können Ihnen auch mit unserem Netzwerk und Kontakten zu Energieberatern weiterhelfen. Sprechen Sie gerne unser Maklerbüro in Hamburg oder Bargteheide an.

Achten Sie jedenfalls darauf, dass Sie schon zu Beginn des Hausverkaufs den Energieausweis vorliegen haben. Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten- ganz egal ob in Hamburg oder Bargteheide – sind Sie als Immobilieneigentümer auch verpflichtet, bestimmte Angaben aus dem Energieausweis in den Immobilienanzeigen zu veröffentlichen. So müssen Sie z.B. das Baujahr der Heizungsanlage sowie die Heizungsart angeben, aber auch die Energieklasse und den Kennwert.

Fehler Nr.6 die Immobilie privat an Nachbarn verkaufen

Möchten Sie Ihre Immobilie gerne zum Freundschaftspreis verkaufen? Nein? Genau das erwarten aber Ihre Nachbarn, Freunde oder Bekannten von Ihnen. Kein Käufer zahlt gerne freiwillig einen extra hohen Kaufpreis für Ihr Haus, und schon gar nicht Ihr Nachbar, dessen Enkelin gerade ein Haus in Ihrer Straße sucht.

Selbstverständlich kann man seine Immobilie auch ohne Makler erfolgreich verkaufen. Dennoch empfehlen wir Ihnen, nicht den Makler vorn vornherein auszuschließen. Ein guter Immobilienmakler, der sich in der Region auskennt, verfügt ggfs. über viele Kundenkontakte und eine gute geführte Datenbank mit konkreten Kaufinteressenten für Ihre Immobilie. Außerdem kann der Makler im Vorfeld viele Dinge klären und prüfen, damit es während der Verkaufsabwicklung nicht zu ungeahnten Schwierigkeiten kommt.

Ein seriöser Immobilienmakler berät Sie vorab und hilft Ihnen, Ihre Immobilie so gut wie möglich zu verkaufen. Er nimmt Ihnen zahlreiche Aufgaben ab und erspart Ihnen Zeit. Ebenso gibt der Makler Ihnen Sicherheit durch die richtige Immobilienbewertung und Einschätzung des lokalen Immobilienmarktes.

Rosenbauer Immobilien hilft Ihnen als Immobilienmakler in Hamburg Sasel, Poppenbüttel, Volksdorf, Bergstedt, Rahlstedt, Lemsahl-Mellingstedt, Duvenstedt, Wentorf bei Hamburg, Bargteheide, Tremsbüttel, Ahrensburg, Bad Schwartau, Elmenhorst, Jersbek weiter.

Möchten Sie Ihre Immobilie in o.g. Orten erfolgreich verkaufen? Von der Wertermittlung für die Immobilie, über den Verkauf bishin zur Vertragsabwicklung und der späteren Übergabe an den Käufer? Dann beauftragen Sie das Team von Rosenbauer Immobilien. Auf der Über uns Seite erhalten Sie einen kleinen Eindruck über unsere Arbeit als Immobilienmakler.

Hier erhalten Sie bereits mit wenigen Klicks einen Marktwert für den Verkauf Ihrer Immobilie.
www.mein-marktpreis.de

Und wie dürfen wir Ihnen helfen?

Rufen Sie uns gerne an:
Filiale Bargteheide 04532 – 974 8950
Filiale Hamburg-Sasel 040 – 5069 5586

Rechtlicher Hinweis: Dieser Artikel stellt keine Steuer- oder Rechts- oder Fachberatung dar. Bitte lassen Sie sich im Zweifel von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater oder den entsprechenden Fachleuten beraten.