Filiale Bargteheide ✆ 04532 - 974 8950 • Filiale Hamburg ✆ 040 - 5069 5586 • Büro für Mölln ✆ 04542 - 854 6433
Immobilienmakler für Hamburg, Stormarn, Mölln, Bad Schwartau

Das eigene Haus winterfest machen? Eine verstopfte Regenrinne zählt zu den ersten Dingen, die einem ins Auge fallen, wenn der Herbst da ist und der Winter naht. Denn gerade im Herbst sammelt sich viel Laub im Fallrohr und in der Regenrinne. Dann kann das Regenwasser nicht mehr abfließen und im schlimmsten Fall platzt sogar das Fallrohr. Vermeiden Sie größere Schäden und machen Sie Ihr Haus winterfest.

Verstopfte Regenrinne reinigen

Reinigen Sie regelmäßig Ihre Regenrinne. So vermeiden Sie größere Schäden am Gebäude und an der Fassade. Hierfür finden Sie im Baumarkt sogenannte Dachrinnenschaufeln, die die Arbeit an der Regenrinne erleichtern.  Sorgen Sie dabei für einen sicheren Stand der Leiter. Überprüfen Sie auch gleich, ob die Regenrinne nicht noch zusätzlich irgendwo Löcher hat. Falls dies der Fall ist, könnten Sie hier mit einem Reparaturband aus Bitumen oder Harz die Stelle reparieren.

Damit es künftig nicht mehr zu starken Verstopfungen kommt, sollten Sie nach der Reinigung ein Laubsieb oder ein Drahtgitter auf dem Ablauf der Regenrinne befestigen. Für die Regenrinne selbst erhalten Sie Laubstopgitter oder Rinnenraupen, die Sie einfach in die Regenrinne legen.

Machen Sie Ihr Haus winterfest und befreien Sie die verstopfte Regenrinne. Wir wünschen viel Erfolg und einen störungsfreien Winter!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie ihn gern weiter.

Sie möchten umziehen und Ihre Immobilie in Hamburg, dem Kreis Stormarn oder Herzogtum Lauenburg verkaufen oder vermieten? Sprechen Sie uns gerne in der für Sie passenden Immobilien-Filiale an – wir sind für Sie da:

telefon Immobilienmakler Bargteheide 04532 / 974 8950
telefon Immobilienmakler Hamburg 040 / 50 69 55 86
telefon Immobilienmakler Mölln (Büro Breitenfelde) 04542 / 854 6433